Historische Mikrofone auf dem Tisch - netzwerk managementberatung - coaching

Wer fragt, der führt. Wie Sie Gespräche zum Ergebnis lenken.

Kinder können es. Und sie treiben uns Erwachsene mit dem 35. „Warum?“ fast in den Wahnsinn. Die Motivation dahinter ist so einfach wie faszinierend: Kinder sind neugierig. Sie wollen entdecken, sie wollen wirklich verstehen. Wir Erwachsenen haben das Fragen und auch das wirkliche Verstehen wollen oft verlernt. Wir nehmen an, setzen voraus und schlussfolgern. Allein. Im Stillen. Doch das alte deutsche Sprichtwort: „Wer fragt, der führt.“ hat weiterhin Bestand.

Meeting Präsentation mit Postit Zetteln

In 10-Minuten-Meetings auf den Punkt

Führungskräfte verbringen bis zu 60% ihrer Arbeitszeit in Besprechungen. Die Hälfte dieser Zeit ist unproduktiv. In unserem Seminar „Reden.Klären.Entscheiden.“ haben die Teilnehmer Besprechungen aus ihrem Alltag durch konkrete Tipps und Techniken produktiver gemacht und so bis zu fünf Wochenstunden gespart.

Item added to cart.
0 items - 0,00