Schlagfertigkeitstraining

Schlagfertigkeit trainieren. Das geht im Rahmen unseres Seminars “Nie wieder sprachlos.” Es findet am 21.09.2022 von 09.00-17.30 Uhr online statt. Die Gruppengröße von max. 8 Teilnehmern gibt uns die Möglichkeit, sehr teilnehmerbezogen zu arbeiten und individuell auf Anliegen und Fragen einzugehen. Außerdem ist auch das Online-Training interaktiv und lässt viel Raum zum Üben und Ausprobieren.

Foto | insta_photos on Shutterstock

Die ersten 100 Tage als neue Führungskraft

Wie soll ich die ersten 100 Tage als neue Führungskraft gestalten? Wie soll ich mich verhalten, wenn ich ein Team oder einen Bereich neu übernehme? Was sage ich bei meiner Vorstellung als neuer Chef? Diese und andere Fragen stellen sich viele Führungskräfte, die eine neue Verantwortung innerhalb des eigenen Unternehmens oder sogar in einem anderen Unternehmen übernehmen.

Zarah Speck hat Ihnen eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen dabei hilft, in den ersten 100 Tagen eine Vertrauensbasis aufzubauen und als Mensch und in Ihrer Rolle Akzeptanz zu finden.

Foto | Mangostar on Shutterstock

Teamentwicklung im Mittelstand

Teamentwicklung im Mittelstand sollte Chefsache sein, da eine gesunde Teamkultur für diese Unternehmen von zentraler wirtschaftlicher Bedeutung ist.

Fehlt diese Teamkultur, sind Demotivation, Leistungsabfall, innere Kündigung, hohe Fehltage und letztlich auch äußere Kündigung fast unweigerlich die Folgen.

Wir erklären, woran Sie eine gesunde Teamkultur erkennen und was Sie tun können, um eine vertrauensvolle Teamkultur in Ihrem Unternehmen zu entwickeln.

Foto | Cartoon Resource on AdobeStock

Kommunikation in Veränderungsprozessen

Kommunikation ist ein Schlüssel in Veränderungsprozessen. Viele Führungskräfte unterschätzen das, kommunizieren nicht überzeugend genug oder aber zu wenig und tragen mit dazu bei, dass das angestrebte Veränderungsziel nicht oder nur mit erheblichem Mehraufwand erreicht wird bzw. Mitarbeitende während des Transformationsprozesses auf der Strecke bleiben.

Deshalb geht es in diesem Artikel um vier Fragen:
Was muss kommuniziert werden?
Wie sieht eine überzeugende Change Story aus?
Welche Kanäle sollten für die Kommunikation genutzt werden?
Wie oft ist zu kommunizieren?

Foto | Vyshnova on Shutterstock

Zurück ins Büro: Teamentwicklung im Fokus

Der Bedarf nach einer strukturierten Teamentwicklung wächst. Gerade in der aktuellen Zeit, in der viele Monate Homeoffice in einigen Teams Kommunikation, Zusammenhalt und Zusammenarbeit schwinden ließ, erfordert die Rückkehr in das Unternehmensbüro in gewissem Maße einen Neubeginn.

Wir empfehlen, sich auch außerhalb des Büroalltags Zeit dafür zu nehmen und skizzieren in diesem Artikel, wie ein “Neubeginn” gelingen kann.Wenn Sie diesen Neubeginn auf Basis einer fundierten Analyse Ihrer Ist-Situation im Team starten möchten, kann unsere Team-Analyse ein Einstieg in den Prozess der Teamentwicklung sein.

Foto | Orla on Shutterstock

Entscheidungskultur – Katalysator oder Bremse in Transformationsprozessen

Im Rahmen von Transformationsprozessen sind viele Grundsatzentscheidungen zu treffen. Wie schnell es Organisationen gelingt, diese Entscheidungen im Sinne der angestrebten Ziele zu treffen, entscheidet auch über den Erfolg der Transformationen. Doch Führungskräfte stecken oft in dem Dilemma, einerseits möglichst viele Mitglieder ihrer Organisation in die Entscheidungsprozesse einbinden zu wollen, andererseits aber schnell Ergebnisse liefern zu müssen. In diesem Artikel geben wir Handlungsempfehlungen, die dazu beitragen, das Dilemma aufzulösen und zu einer produktiven Entscheidungskultur zu finden.

Foto | Sergey Nivens on Shutterstock

Virtuelle Teams führen

Die Coronakrise hat viele Unternehmen über Nacht gezwungen, klassische Arbeitsformen in virtuelle Strukturen und digitale Prozesse zu überführen. Die Tools und Plattformen, die digitales Arbeiten ermöglichen, fanden schnell Akzeptanz.

Jetzt geht es darum, die Führungswirksamkeit, Produktivität und den Teamspirit auch unter virtuellen Rahmenbedingungen zu erhalten. Wie gelingt das?

Wir erläutern im Artikel sechs zentrale Erfolgsfaktoren zur Führung virtueller Teams.

Item added to cart.
0 items - 0,00 
Kontaktieren Sie uns