Führungskräfte Blog

Blog für Geschäftsführer und Unternehmer (alle Artikel)

Als Managementberatung mit dem Hauptsitz in der Metropolregion München teilen wir auf unserem Blog Erfahrungen, Wissen, Methoden und Praxisbeispiele zu den Themen Führung, Organisationsentwicklung, Teamentwicklung, Change Management und Persönlichkeitsentwicklung.

Generationswechsel in mittelständischen Unternehmen - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | goodluz on Shutterstock

Der Mittelstand ist der Motor unserer deutschen Wirtschaft. Um so wichtiger ist es, dass der Generationenwechsel an der Spitze mittelständischer Unternehmen gelingt. Wir begleiten mittelständische Unternehmen darin, diesen personellen und damit einhergehenden kulturellen Wechsel zu gestalten und zum Erfolg zu führen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie der geplante Generationswechsel gelingt.

Generationswechsel in mittelständischen Unternehmen – Erfolgsfaktoren

Strategieentwicklung - managementberatung | coaching
Grafik | Uthai pr on Shutterstock

Der klassische Strategieprozess sorgt in vielen Unternehmen für eine Überlastung der Organisation. Dadurch werden strategische Ziele teilweise nicht oder verspätet erreicht.

In diesem Artikel bekommen Sie als Geschäftsführer Impulse, wie Sie den Strategieprozess in Ihrem Unternehmen verändern können, um eine Überlastung von Mitarbeitern und Führungskräften zu vermeiden und Ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen.

Nachhaltige Strategieentwicklung in mittelständischen Unternehmen

Geschäftsführerwissen: Strategie verständlich vermitteln - Managementberatung | Executive Coaching München
Grafik | SvetaZi on Shutterstock

Ob eine Strategie erfolgreich umgesetzt wird, hängt auch davon ab, wie gut sie von Mitarbeitern und Führungskräften verstanden ist.

In diesem Artikel erfahren Geschäftsführer, wie sie die Unternehmensstrategie verständlich vermitteln und im Alltag der Mitarbeiter und Führungskräfte verankern können. Neben einem strukturierten Vorgehen bekommen Sie konkrete Formulierungshilfen.

Geschäftsführerwissen: So erklären Sie die Strategie verständlich.

Digital Leadership: Virtuelle Fußballspieler schweben im Stadion - managementberatung | coaching
Foto | Sergey Nivens on Shutterstock

In der modernen Arbeitswelt sind virtuelle Teams längst keine Ausnahme mehr. Mit der fortschreitenden Digitalisierung und Globalisierung setzen Unternehmen zunehmend auf flexible Arbeitsmodelle. Doch wie führt man diese?

Diese Frage haben längst noch nicht alle Führungskräfte abschließend für sich beantwortet.

In diesem Artikel erläutere ich, wie Ihnen die Führung virtueller Teams gelingt und Sie Produktivität und Zugehörigkeitsgefühl erhalten.

Virtuelle Teams zielgerichtet führen

Potenzialentfaltung in Führungsteams - Orchestermusiker - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | Stokkete on Shutterstock

Potenzialentwicklung von Führungsteams zahlt sich aus. Wichtig ist, dass Sie das Warum der Teammitglieder verstehen, bevor sie den Entwicklungsprozess beginnen.

In diesem Artikel beantworte ich fünf Fragen:
Was braucht es, damit jeder aus sich selbst heraus wirksam ist?
Wie kann die individuelle Wirksamkeit gesteigert werden?
Wie können Führungskräfte Potenzialentfaltung erfolgreich beeinflussen?
Wie wird das Teampotenzial größer als die Summe der Einzelpotenziale?
Was ist der unternehmerische Nutzen der Potenzialentfaltung?

Erfolgreich führen: Wie Sie die Potenziale Ihres Teams für den unternehmerischen Erfolg nutzen.

Geschäftsführerwissen: Führungsinstrument wirksame Fragen - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | marvent on shutterstock

Wirksames Fragen ist ein Instrument moderner Führung. Denn eine wirksame Frage ist immer auf Augenhöhe und eröffnet mehr Denk- und Lösungsräume als eine Antwort.

Damit Sie als Geschäftsführer dieses wirksame Führungsinstrument bewusster und erfolgreicher einsetzen können, erhalten Sie in diesem Artikel konkrete Übungsanleitungen. Diese helfen Ihnen dabei, Ihre Fähigkeit wirksam zu fragen, zu verfeinern.

Geschäftsführerwissen: Mit wirksamen Fragen zielgerichtet führen

Teamentwicklung in Führungsteams - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | Jacob Lund on shutterstock

Wenn Führungsteams vertrauensvoll zusammenarbeiten, ist auch die Zusammenarbeit in anderen Hierarchieebenen produktiver.

Das wirkt sich auf mittlere Sicht auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen positiv aus.

Lesen Sie in diesem Artikel, wie Teamentwicklung in Führungsteams gelingt.

Teamentwicklung in Führungsteams

Führungsrollen richtig besetzen - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | PeopleImages.com - Yuri A

Die Tatsache, dass in Deutschland alternative Karrierewege bislang kaum existent sind, hat dazu geführt, dass viele Führungsrollen mit Menschen besetzt sind, die dieser Rolle nicht gerecht werden.

Das ist nicht nur schmerzlich, für die, die diese Rollen inne haben, es ist auch schmerzlich für die Menschen, die unzureichend geführt werden.

Und das Schmerzlichste: Fehlbesetzte Führungsrollen kosten Unternehmen viel Geld.

Führungsrollen richtig besetzen

Besprechungsnotizbuch - Managementberatung | Executive Coaching München

Besprechungen sind Zeitfresser, kosten Geld und führen in den seltensten Fällen in der angesetzten Zeit zum gewünschten Ergebnis. Dieses Arbeitsbuch ist sowohl Notizbuch als auch wertvoller Tippgeber, um Besprechungen konstruktiv zum Ergebnis zu führen.

Besprechungen führen

Die KI als Führungskraft - Managementberatung | Executive Coaching München
Grafik | Login on shutterstock

Angesichts des immer größeren Raums, den künstliche Intelligenz in unserem unternehmerischen und gesellschaftlichen Alltag einnimmt, habe ich mich mit ChatGPT darüber unterhalten, welche Management- und Führungsaufgaben KI heute schon unterstützen und in Zukunft vollständig übernehmen kann.

Neben den inhaltlichen Aspekten in Bezug auf Datenanalyse und Entscheidungsvorbereitung, hat die KI einen weiteren wichtigen Vorteil: Sie hat mehr Zeit für Führung. Denn anders als wir Menschen, ist KI multitasking-fähig und braucht weder Pausen, Schlaf noch Urlaub. Doch reicht das aus, um menschliche Führungskräfte zu ersetzen?

Die KI als Führungskraft

Authentisch Führen - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | PeopleImages.com - Yuri A

Als Geschäftsführer sind Sie gefordert, ihr Unternehmen kontinuierlich zu verändern, um den immer neuen Rahmenbedingungen gerecht zu werden. Um Ihre Organisation für diese Veränderungen zu gewinnen, ist Vertrauen elementar. Vertrauen erfordert Authentizität.

Ich gebe in diesem Artikel konkrete Impulse, wie Sie als Geschäftsführer zu authentischer Führung finden.

Authentizität – ein Erfolgsfaktor als Geschäftsführer

Aufgaben der Geschäftsführung in Transformationsprozessen - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | Angelo Giampiccolo on Shutterstock

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass Unternehmen - egal welcher Größenordnung - viel stärker gefordert sind, sich in kürzeren Zyklen und teilweise tiefgreifender zu verändern.

Um auch in einem volatilen Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, hinterfragen viele Unternehmen ihre Kultur und stoßen kulturelle Veränderungen an. Der Erfolg hängt von verschiedenen Faktoren ab, auch zu einem großen Maße von den Geschäftsführern. Sie haben in diesem Veränderungsprozess eine Schlüsselrolle. Welche Aufgaben mit dieser Rolle verbunden sind, lesen Sie in diesem Artikel.

Kulturelle Transformation: Rolle und Aufgaben der Geschäftsführung

Bilanzieren von Humankapital - Managementberatung | Executive Coaching München
Foto | ImageFlow on Shutterstock

Alle Unternehmen haben erkannt, dass die Menschen in ihrer Organisation mit ihrer Expertise die wichtigste Ressource darstellen. Ist es da nicht an der Zeit, der Kostenposition „Personal“ aus der GuV auch einen Vermögenswert in der Bilanz entgegenzusetzen?

Diese Frage diskutiert Sabine Walter mit Svenja Stöveken und Eda Wolff, beide Unternehmensberaterinnen bei Horváth, einer internationalen Managementberatung für Transformation, Performance Management und Digitalisierung.

Bilanzierung von Humankapital – ein notwendiger Schritt in unserer Wissensgesellschaft?

Schach König steht und alle Figuren liegen - Die überforderte Organisation - managementberatung | coaching
Foto | Prostock-studio on Shutterstock

Viele Organisationen sind schon seit langem überfordert. Fehltage, innere und ausgesprochene Kündigungen nehmen zu. Der daraus resultierende volkswirtschaftliche Schaden lag 2023 in Deutschland bei über 150 Mrd. Euro!

Damit Sie als Geschäftsführer erkennen, ob auch Ihre Organisation überfordert ist, schildern wir verbreitete Symptome. Wir geben aber auch Impulse, wie Sie den Kreislauf der Überforderung durchbrechen können, so dass Ihre Organisation gesundet.

Die überforderte Organisation: Symptome, Ursachen und Handlungsempfehlungen

Feedback geben - managementberatung | coaching

Damit Feedback gehört und angenommen wird, braucht es neben einer stabilen Vertrauenskultur auch die richtigen Worte.

Lesen Sie, wie Sie Feedback konstruktiv und auf den Punkt geben und was Sie darüber hinaus noch tun können, um in Ihrem Umfeld eine konstruktive Feedbackkultur zu etablieren.

Führungsinstrument „Feedback“

Umgang mit Low Performern - netzwerk managementberatung | coaching
Grafik | Lightspring on shutterstock

Im Führungskräfte-Coaching bekommen wir oft die Frage gestellt: "Wie gehe ich am besten mit Low Performern um?". Es gibt auf diese Frage keine pauschale Antwort. Vielmehr lädt sie dazu ein, das Thema differenziert zu betrachten.

In diesem Artikel gehe ich auf folgende Fragen ein: Wie finden Sie die Ursache(n) für den Leistungsabfall oder die Minderleistung heraus?
Wie können Sie ein entsprechendes Mitarbeitergespräch strukturieren und führen?
Was können Sie tun, um eine Leistungssteigerung zu erreichen?

Wenn Sie die wirklichen Ursachen für die Low Performance gefunden haben und die Maßnahmen dazu beitragen, diese zu beseitigen, haben Sie sehr gute Chancen, aus dem Low Performer einen Top Performer zu machen.

Umgang mit Low Performern

Bernd Kratochwille
Foto | Kratochwille

Wie gelingt der Wandel hin zu einer modernen Führungskultur?

Die BLANC & FISCHER Gruppe aus Oberderdingen hat sich Anfang 2022 mit uns gemeinsam auf den Weg dieses kulturellen Wandels gemacht.

Bernd Kratochwille, Head of Corporate Human Resources, gibt im Gespräch mit Sabine Walter einen sehr guten Überblick über das Vorgehen, den Herausforderungen sowie kritischen Erfolgsfaktoren in diesem Veränderungsprozesses.

Führungskultur im Wandel

Emphatische Führungskraft als Coach - managementberatung | coaching
Foto | Ground Picture on Shutterstock

Im Zuge des Wandels von Führungsverständnis und Führungsstilen sollen in vielen Unternehmen Führungskräfte auch die Rolle des Coaches ausfüllen.

In diesem Artikel beantworte ich folgende Fragen dazu:
Welche Rahmenbedingungen ermöglichen ein zielgerichtetes und wirkungsvolles Coaching?

Wo gibt es Grenzen für die Führungskraft?

Welche Coachinginstrumente lassen sich in die Führungsarbeit integrieren?
Welche Chancen eröffnen sich daraus?

Die Führungskraft als Coach

Besprechungen leiten und moderieren - managementberatung | coaching
Foto | fizkes on shutterstock

Viele Teams schauen immer noch schwerpunktmäßig auf ihre inhaltliche Agenda.

Zu wenig Beachtung wird oft der zwischenmenschlichen Komponente geschenkt. Doch wissen wir alle: Knirscht es im Miteinander, kommen auch die inhaltlichen Themen nur schleppend voran. Deshalb erhalten Sie in diesem Artikel konkrete Ansätze, wie Sie zu einem vertrauensvollen Team zusammenwachsen.

Teambuilding – Der Weg zu einem vertrauensvollen Miteinander

Change Management - Umgang mit Widerständen in Veränderungsprozessen - managementberatung | coaching
Cartoon Resource on Shutterstock

"Das haben wir schon immer so gemacht!", ist wohl die häufigste Killerphrase, wenn es darum geht, Bekanntes zu verteidigen und neue Wege, Ideen, Verbesserungen oder Veränderungen zu behindern oder zu stoppen. Ich gebe in diesem Artikel sieben Handlungsoptionen, die dazu beitragen sollen, die Anzahl an Killerphrasen, also die Häufigkeit an Widerstand zu minimieren. Die achte Handlungsempfehlung zeigt Ihnen, wie Sie Killerphrasen rhetorisch entkräften.

Umgang mit Widerstand in Veränderungsprozessen

Executive Coach Sabine Walter im Unternehmergespräch - netzwerk managementberatung | coaching
Foto | Ania Lewandowska fotobranding

"Warum nicht einmal die Frau interviewen, die dieses Format initiiert hat?", dachte sich Tomislav Bodrozic, Geschäftsführer der Fabula Games GmbH, bei seinem Unternehmergespräch. Er gab damit Sabine Walter die Chance eines Perspektivwechsels.

Unternehmergespräch mit Sabine Walter

Teamkultur rollenbasiertes Arbeiten - managementberatung | coaching
Hintergrundfoto | vienna reyes on Unsplash

Viele Unternehmen, auch mittelständische, hinterfragen ihre bewährten Strukturen und Organisationsformen. Der Wunsch nach mehr Agilität, die Forderung der Arbeitnehmer nach größeren Gestaltungsräumen und mehr Selbstbestimmung, Fachkräftemangel und immer komplexer werdende unternehmerische Herausforderungen bringen die mehrstufige Hierarchie an ihre Grenzen. Teamzentriertes und rollenbasiertes Arbeiten drängt in den Vordergrund. Doch wie gelingt dieser strukturelle Wechsel?

Von hierarchischen Strukturen zu rollenbasiertem Arbeiten

Trapezkünstler im Sprung - Vertrauenskultur - managementberatung | coaching
Grafik | Gwoeii on Shutterstock

"Veränderung soll in unserem Unternehmen das Natürlichste der Welt werden." Was das bedeutet, ist vielen Führungskräften oft nicht bewusst. Denn Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit wird nur dann selbstverständlicher Teil einer Unternehmenskultur, wenn auf allen Ebenen Vertrauen herrscht.

Wir teilen in diesem Artikel unsere Erfahrungen und geben Führungskräften ganz konkrete Tipps, auf welche Vertrauensebenen es vor allem ankommt, wenn dieser Kulturwandel gelingen soll.

Geschäftsführerwissen: Veränderung braucht Vertrauen

Die Essenz wirksamer Führung - managementberatung | coaching
Foto | Inna on AdobeStock

Das Verständnis erfolgreicher Führung hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte verändert. Diesen vermeintlichen Beleg bringen zahlreiche Modelle und umfangreiche Führungsliteratur.

Ich beschäftige mich seit mehr als 20 Jahren mit Leadership, habe selbst jahrelang geführt und unterstützte im Rahmen des Executive Coachings seit 15 Jahren Führungskräfte erfolgreich darin, durch ihre Führung wirksam und mit ihrer Organisation erfolgreich zu sein.

Auf dieser Erfahrung begründet sich die für mich modellunabhängige Essenz wirksamer Führung. Um sie soll es in diesem Artikel gehen.

Die Essenz wirksamer Führung

Multicultural people - Unternehmensführung - managementberatung | coaching
Foto | melitas on Shutterstock

Jeder Mensch hat Werte. Aus ihnen entstehen Überzeugungen und leiten sich Handlungsmuster ab. Sind diese Werte nicht transparent oder finden sie bei der Zusammensetzung von Führungsteams zu wenig Beachtung, kann das zu Konflikten aber auch zu einem Qualitätsabfall führen.

Ich möchte in diesem Artikel erläutern, welche Rolle Werte bei der Zusammensetzung von Führungsteams spielen.

Wertediversität in Führungsteams

Meeting Führungskräfte - managementberatung | coaching
Foto | insta_photos on Shutterstock

Wie soll ich die ersten 100 Tage als neue Führungskraft gestalten? Wie soll ich mich verhalten, wenn ich ein Team oder einen Bereich neu übernehme? Was sage ich bei meiner Vorstellung als neuer Chef? Diese und andere Fragen stellen sich viele Führungskräfte, die eine neue Verantwortung innerhalb des eigenen Unternehmens oder sogar in einem anderen Unternehmen übernehmen.

Zarah Speck hat Ihnen eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen dabei hilft, in den ersten 100 Tagen eine Vertrauensbasis aufzubauen und als Mensch und in Ihrer Rolle Akzeptanz zu finden.

Die ersten 100 Tage als neue Führungskraft

Teamentwicklung im Mittelstand - netzwerk managementberatung | coaching
Foto | Mangostar on Shutterstock

Teamentwicklung im Mittelstand sollte Chefsache sein, da eine gesunde Teamkultur für diese Unternehmen von zentraler wirtschaftlicher Bedeutung ist.

Fehlt diese Teamkultur, sind Demotivation, Leistungsabfall, innere Kündigung, hohe Fehltage und letztlich auch äußere Kündigung fast unweigerlich die Folgen.

Wir erklären, woran Sie eine gesunde Teamkultur erkennen und was Sie tun können, um eine vertrauensvolle Teamkultur in Ihrem Unternehmen zu entwickeln.

Teamentwicklung im Mittelstand

Mann steht vor großer Tafel voller mathematischen Berechnungen - managementberatung | coaching
Foto | fran_kie on Shutterstock

Konflikte - egal ob sichtbar oder unsichtbar - kosten Organisationen und unsere Gesellschaft Geld. Um so zentraler wird die Rolle der Konfliktfähigkeit von Einzelpersonen, vor allem von Führungskräften. Konfliktfähigkeit ist eine zentrale Führungskompetenz. Doch wird sie oft fehlinterpretiert und damit auch ihre Schlüsselrolle für eine hohe Führungswirksamkeit unterschätzt. In diesem Artikel geben wir verschiedene Empfehlungen, die es Ihnen ermöglichen, Konflikte zu erkennen, zu analysieren und konstruktiv anzusprechen, um so zu einer gemeinsamen Lösungsfindung einzuladen.

Konfliktmanagement von A bis Z

Vorstandsbesprechung zur Kommunikationskultur des Unternehmens - managementberatung | coaching
Foto | Cartoon Resource on AdobeStock

Kommunikation ist ein Schlüssel in Veränderungsprozessen. Viele Führungskräfte unterschätzen das, kommunizieren nicht überzeugend genug oder aber zu wenig und tragen mit dazu bei, dass das angestrebte Veränderungsziel nicht oder nur mit erheblichem Mehraufwand erreicht wird bzw. Mitarbeitende während des Transformationsprozesses auf der Strecke bleiben.

Deshalb geht es in diesem Artikel um vier Fragen:
Was muss kommuniziert werden?
Wie sieht eine überzeugende Change Story aus?
Welche Kanäle sollten für die Kommunikation genutzt werden?
Wie oft ist zu kommunizieren?

Kommunikation in Veränderungsprozessen

Mitarbeitergespräche souverän führen - managementberatung | coaching
Foto | insta_photos on AdobeStock

Mitarbeitergespräche auf Augenhöhe zu führen, fällt vielen Beteiligten schwer. In diesem Artikel geht es um die zentrale Frage:"Wie bereite ich mich als Arbeitnehmer auf ein Mitarbeitergespräch vor?"

Außerdem gehen wir darauf, wie Mitarbeiter den Vorgesetzten konstruktiv Feedback geben können.

Perspektivwechsel – Mitarbeitergespräche aus Sicht der Arbeitnehmer

Computerbildschirm mit mehreren Screenshots von Serious Games - managementberatung | coaching
Bild | Fabula Games

Serious Games sind eine sehr effektive Weiterbildungsmethode, deutlich effektiver als klassische E-Learnings.

Was sich hinter den Lernspielen genau verbirgt, erklärt Tomislav Bodrozic, Geschäftsführer von Fabula Games. Außerdem beantwortet er die Fragen, wie Serious Games aufgebaut sein müssen, damit die Spielenden bis zum Ende dran bleiben, welche Themen sich mit Lernspielen umsetzen lassen und wie Unternehmen vorgehen sollten, die Serious Games in ihr Weiterbildungsangebot aufnehmen möchten.

Serious Games: Spielend lernen

Stephanie Wackernagel
Foto | Jean-Young Kwak

Humanistisches Führen beschreibt das Menschenverständnis, auf dessen Basis auf die Menschen im Unternehmen eingewirkt wird und die entsprechenden Führungsinstrumente gewählt werden. Das humanistische Verständnis vom Menschen geht davon aus, dass in jedem von uns die Fähigkeit angelegt ist, sich zu einer „besseren“ Version von uns selbst zu entwickeln. Was das für Unternehmen bedeutet und wie der Weg hin zu einem humanistischen Führungsansatz sein kann, erklärt Stephanie Wackernagel, Dozentin der Hochschule für Technik, Stuttgart.

Humanistische Führung: Was, warum und wie?

Team- und Organisationsentwicklung: Teamübung Kooperation - managementberatung | coaching
Foto | Vyshnova on Shutterstock

In Zeiten, in denen sich unterschiedliche Arbeitsmodelle etabliert haben das Arbeiten von Zuhause immer beliebter ist, nimmt der Bedarf an qualitativ hochwertiger Teamzeit zu.

In diesem Artikel erläutere ich, wie diese Teamzeit aussehen kann und welche Elemente eine strukturierte Teamentwicklung beinhaltet.

Zurück ins Büro? Teamentwicklung im Fokus

Galoppierende Pferde vor dem Brandenburger Tor - managementberatung | coaching
Grafiken | Collage aus jiris / dmnkandsk on Shutterstock

Krisen per se und die Coronakrise insbesondere bringen Dinge zu Tage, die auf allen Ebenen der Gesellschaft, Politik und der Wirtschaft dringend reformbedürftig sind. Reformbedürftigen Unternehmen würde man eine Restrukturierung verordnen und sie dadurch zukunftsfähig aufstellen. Deshalb betrachte ich Deutschland einmal mit dieser unternehmerischen Haltung und entwickle daraus ein Ideenpapier, das dazu beitragen soll, unser Land fit für die Zukunft zu machen.

Ideenpapier: Der agile Staat – Transformation einer Gesellschaft.

Produktive Entscheidungsprozesse in Transformationen - netzwerk managementberatung
Foto | Orla on Shutterstock

Im Rahmen von Transformationsprozessen sind viele Grundsatzentscheidungen zu treffen. Wie schnell es Organisationen gelingt, diese Entscheidungen im Sinne der angestrebten Ziele zu treffen, entscheidet auch über den Erfolg der Transformationen. Doch Führungskräfte stecken oft in dem Dilemma, einerseits möglichst viele Mitglieder ihrer Organisation in die Entscheidungsprozesse einbinden zu wollen, andererseits aber schnell Ergebnisse liefern zu müssen. In diesem Artikel geben wir Handlungsempfehlungen, die dazu beitragen, das Dilemma aufzulösen und zu einer produktiven Entscheidungskultur zu finden.

Entscheidungskultur – Katalysator oder Bremse in Transformationsprozessen

Peter Haberl
Foto | Haberl

"Transformationen gelingen nur, wenn Führungskräfte und Unternehmer keine Angst vor der Delle haben.", sagt Peter Haberl, Geschäftsführer der SSE Software GmbH in Augsburg. Über seine Art zu führen, zu gestalten, über das, was ihn um- und antreibt, spricht der erfahrene Manager mit Sabine Walter im Unternehmergespräch.

Unternehmergespräch mit Peter Haberl

Martin Becker
Foto | Christian Back

Martin Becker ist Partner bei Drees & Sommer und setzt sich als Geschäftsführer der RBSGROUP – Part of Drees & Sommer für die Gestaltung zukunftsfähiger Arbeitswelten ein. Sabine Walter verrät er, was genau ihn an seinem Beruf nach 30 Jahren immer noch fasziniert.

Unternehmergespräch mit Martin Becker

Paul Helmeth - Kirimanufaktur
Foto | Paul Helmeth

Paul Helmeth, seit 19 Jahren Pilot bei Lufthansa und ein echter Tausendsassa, machte in diesem Jahr aus der Not eine Tugend und gründete sein eigenes Unternehmen, die KIRIMANUFAKTUR. Welche Rolle dabei geschlossene Baumärkte und diverse Zufälle spielten, verrät er Sabine Walter im Unternehmergespräch.

Paul Helmeth im Unternehmergespräch

Dirk Schallock, E.G.O
Foto | E.G.O.

"Ich führe alle Unternehmen wie meine eigenen, mit der gleichen Leidenschaft, dem gleichen Engagement und Verantwortungsbewusstsein.", sagt Dirk Schallock, CEO der E.G.O.-Gruppe. Über das, was ihn antreibt, über Kernelemente wirksamer Führung und über die unternehmerischen Herausforderungen der Zukunft sprach der charismatische Manager mit Sabine Walter im Unternehmergespräch.

Unternehmergespräch mit Dirk Schallock

Lernende Organisation - Lichtsilhouetten vieler Köpfe in Blau und Grün im Raum - managementberatung | coaching
Foto | Lightspring on Shutterstock

Für viele Unternehmen ist die Geschwindigkeit, mit der sie sich, ihre Leistungs- und Produktangebote weiterentwickeln, schon heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Doch oft wirken die kulturellen Rahmenbedingungen diesem Anspruch und der unternehmerischen Notwendigkeit der stetigen Weiterentwicklung entgegen.
Deshalb geht es in diesem Artikel um drei Fragen: Wodurch zeichnen sich Lernende Organisationen aus? Welche Rahmenbedingungen brauchen Lernende Organisationen? Welche konkreten ersten Schritte können Sie in Ihrem Unternehmen gehen, um eine Lernende Organisation aufzubauen?

Die Lernende Organisation: Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen

Ein Kopf aus Vektoren und Lichtern schaut ins Universum - managementberatung | coaching
Foto | vs148 on Shutterstock

Viele Unternehmen haben während der Pandemie gemerkt, dass wettbewerbsfähige Geschäftsmodelle mit Innovation einhergehen. Der Druck, eine Innovationskultur zu etablieren nimmt zu. Bleibt die Frage, wie das geht. Im Interview mit Dr. Patricie Merkert, Head of Innovation & Technologies der E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH in Oberderdingen, hat Sabine Walter ihr die Frage gestellt: "Lässt sich Innovation erlernen?" Die Antwort ist vielschichtig und beinhaltet wertvolle Tipps für Unternehmen, die innovativer werden wollen.

Lässt sich Innovation lernen?

Elefant durchbricht eine Mauer - Agile Transformation - managementberatung | coaching
Foto | Aleksandr_K on Shutterstock

Immer mehr Unternehmen arbeiten agil oder stellen zumindest einzelne Unternehmensbereiche auf agiles Arbeiten um. Solche "Pilotbereiche" sind beispielsweise die IT oder der Innovationsbereich.

Egal, ob ein ganzes Unternehmen seine Kultur verändert oder nur Teilbereiche diese Veränderung durchlaufen, selten gelingt dieser Prozess reibungslos. In diesem Artikel skizzieren wir die unterschiedlichen Phasen, die eine agile Transformation umfasst und stellen die aus unserer Sicht kritischen Erfolgsfaktoren dar.

Agile Transformation erfolgreich führen

Zwei Jungen basteln ein einem Oldtimer - Unternehmertum fördern - managementberatung | coaching
Foto | Vasilyev Alexandr on Shutterstock

Unternehmerisches Denken und Handeln ist eine Kompetenz, die für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen immer wichtiger wird.

Doch reicht es nicht aus, dass diese Kompetenz nur auf Vorstands- oder Geschäftsführerebene ausgeprägt ist. Vielmehr geht es darum, durch entsprechende Führung und Persönlichkeitsentwicklung unternehmerisches Denken und Handeln bei möglichst vielen Mitarbeitenden zu verankern. Wie das gelingt, erläutern wir in diesem Artikel.

Unternehmertum fördern

Selbstorganisierte Teams fuehren - Leuchtturm in stürmischer See - managementberatung | coaching
Foto | m.mphoto on Shutterstock

Es mag paradox klingen, aber selbstorganisierte Teams brauchen Führung. Worauf es bei dieser Führung ankommt, erläutern wir in vorliegenden Artikel. Dabei betrachten wir drei zentrale Fragen:

1. Was braucht es, damit Selbstorganisation funktioniert?

2. Was obliegt der Verantwortung der Teams?

3. Wie kann ein Weg hin zur Selbstorganisation von Teams aussehen?

4. Was ist der unternehmerische Nutzen?

Selbstorganisierte Teams führen

Fingerprint - managementberatung | coaching
Grafik | Lightspring on Shutterstock

Die Corporate Identity, also das, was ein Unternehmen ausmacht, gewinnt immer mehr an Bedeutung, wenn die Identität, die Büroräumlichkeiten schaffen, schwindet. Was Unternehmen konkret tun können, um ihre CI zu stärken, lesen Sie in diesem Artikel.

Die Bedeutung der Corporate Identity in Zeiten von Homeoffice

Ewald Stephan
Foto | Sedlar & Wolff

"Ich liebe an meinem Beruf, dass jeder Tag etwas Neues mit sich bringt. Ich habe vor 43 Jahren mein Examen gemacht und seitdem so gut wie keine Routine erlebt.", sagt Ewald Stephan, Vorstand der Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG in Berlin. Im Unternehmergespräch mit Sabine Walter spricht Herr Stephan über seinen Beruf, seine inneren Treiber und sein Herzensthema, die Nachhaltigkeit.

Unternehmergespräch mit Ewald Stephan

Selbstreflexion zum Jahresende: Zwei Hände halten zwei Wunderkerzen in die Nacht
Foto | Ian Schneider on Unsplash

"Gehe langsam, wenn du es eilig hast." Der erste Teil dieses japanischen Sprichworts bringt auf den Punkt, worum es am Jahresende neben aller Festtagsvorbereitung auch geht. Bevor wir uns voller Schwung und vieler guter Vorsätze ins neue Jahr stürzen, sollten wir einen Schritt zurück treten und das aktuelle Jahr reflektieren.

Jahreswechsel – Zeit zum Nachdenken und Reflektieren

Onboarding in Zeiten von Home Office: Astronaut surft Richtung Sonne - managementberatung | coaching
Foto | Sergey Nivens on Shutterstock

Während manche Unternehmen in der Zeit der Pandemie entlassen oder Mitarbeiter in die Kurzarbeit schicken, stellen andere Unternehmen ein und müssen für sich die Frage beantworten: "Wie integrieren wir neue Kollegen, wenn alle im Homeoffice arbeiten?" Die Antwort auf diese Frage umfasst verschiedene Aspekte: Kennenlernen, Vertrauen schaffen, Kultur und Werte vermitteln, Einarbeiten - alles mit oder trotz einer digitalen Nähe. Wir geben in diesem Artikel Empfehlungen, wie ein guter Start auch in Zeiten von Homeoffice gelingen kann.

Onboarding in Zeiten von Homeoffice

Organisationsentwicklung - New Work: Junge Frau am Strand mit Laptop auf den Kien - managementberatung | coaching
Foto | Kite_rin on Shutterstock

"New Work" ist eine Entwicklung, die mehr und mehr Unternehmen beschäftigt. Doch was ist "New Work" - ein Trend oder eine wichtige Weiterentwicklung unseres Arbeitsverständnisses?

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit dem Thema und beantworten vier Fragen: Woher kommt "New Work"? Was bedeutet es? Warum ist die Weiterentwicklung unseres Arbeitsverständnisses notwendig? Wie verändert "New Work" die Unternehmens- und Führungskultur?

„New Work“ – was steckt hinter dem „Megatrend“?

Johann Schmoll
Foto | Nadine Stenzel

"Erfolgreiche Projekte brauchen Mut zur Führung", sagt Johann Schmoll, Geschäftsführer Prof. Burkhardt Ingenieure (PBI) GmbH & Co. KG in München. Im Unternehmergespräch mit Sabine Walter geht es um Werte, die Entwicklung von Leitwölfen und einen Ausblick in das Jahr 2050.

Unternehmergespräch mit Johann Schmoll

Innovationskultur: Skizze mit startendem Sprinter - managementberatung | coaching
Grafik | Vladimir Vihrev on Shutterstock

Deutschland liegt mit seiner Innovationskraft mittlerweile nur noch auf Platz 9 von 129, deutlich hinter der Schweiz, Schweden, den USA und Großbritannien.

Grund genug, die Innovationskraft zu steigern. Darum geht es in diesem Artikel. Welche Innovationsfelder gibt es? Wie lassen sich Innovationskraft und Innovationskultur verbessern?

Kreativ und strukturiert. Impulse für einen strukturierten Innovationsprozess.

Digital Leadershiph: Roboter blickt Totenschädel an - managementberatung | coaching
Foto | Willyam Bradberry on Shutterstock

Wir sind auf dem Weg in ein neues Zeitalter. Digitalisierung ist das Thema Nummer 1.

Daher wird es auch oft genutzt und bringt Sprachschöpfungen zu Tage, bei denen es sich lohnt, dahinter zu schauen: Digital Natives und Digital Leaders. Was steckt hinter den Begriffen? Und welche Kompetenzen brauchen Führungskräfte, um die Digitale Transformation erfolgreich zu gestalten?

Digital Leaders – Führungskompetenzen in digitalen Zeiten

Staffelläufer - Selbstorganisation von Teams: Sportler uebergibt Staffelstab - managementberatung | coaching
Foto | sirtravelalot on Shutterstock

Eine entscheidungskompetente Organisation ist die Voraussetzung, damit Unternehmen selbstorganisiert und wirksam an der Umsetzung ihrer unternehmerischen Ziele arbeiten. Eine entscheidungskompetente Organisation ist somit Voraussetzung für den dauerhaften Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und den unternehmerisch-wirtschaftlichen Erfolg.

Ich erläutere in diesem Artikel drei Fragen:

Was ist der Nutzen einer entscheidungskompetenten Organisation?

Welche Rahmenbedingungen sind Voraussetzungen?

Wie sieht der Weg hin zu einer entscheidungskompetenten Organisation aus?

Entscheidungskompetenz von Teams erhöhen – ein Schritt zu mehr Selbstorganisation

Führungsaufgabe Kompetenzentwicklung: Ein Diamand im Kohlehaufen - managementberatung | coaching
Foto | RTimages on Shutterstock

Kompetenzentwicklung erfolgt in vielen Unternehmen noch nicht strategisch genug und wird oft an HR delegiert. Ähnlich wie bei der deutschen Bildungspolitik wird in vielen Unternehmen noch verkannt, dass das eigentliche Asset, was sie haben, das Know-how und die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte ist. Da in vielen Unternehmen Entscheidungen immer noch rein zahlenbasiert sind, geht dieses Asset unter. Denn es wird nicht als Vermögen bilanziert, sondern taucht in Form von Kosten in der GuV auf. Ein Grund mehr, Weiterbildung und Kompetenzentwicklung erneut als zentrale Führungsaufgabe hervorzuheben.

Führungsaufgabe: Kompetenzentwicklung

Melanie Vinci
Foto | persona service

„Als Personaldienstleister haben wir einen der wenigen Jobs, die die Kraft haben, im Laufe der Jahre nicht langweiliger, sondern spannender zu werden.“, sagt Melanie Vinci, Mitglied der Geschäftsleitung des Personaldienstleisters persona service. Warum sie das sagt, lesen Sie in diesem Unternehmergespräch.

Unternehmergespräch mit Melanie Vinci

Fortschritt braucht Stillstand: Kameralinse mit Verschlusslamellen - managementberatung | coaching
Foto | Triff on Shutterstock

Wolf Lotter schreibt in seinem Prolog zum Schwerpunktthema "Pause" der aktuellen Ausgabe der brand eins": "Das Wort Pause hat zwei Bedeutungen, die heute in scheinbarem Widerspruch zueinander stehen. Die eine ist Rast, die andere Stillstand. Eine Rast ist eine kurze Unterbrechung eines Prozesses, der danach umso besser weitergehen soll. ... Stillstand wiederum ist ein Wort, mit dem die neue Zeit noch nie so recht konnte. ... Stillstand ist der Albtraum des Industrialismus,..." Ich möchte in diesem Artikel das Thema aufgreifen und skizzieren, warum Fortschritt Stillstand benötigt und Pausen im herkömmlichen Sinne dafür nicht ausreichen.

Fortschritt braucht Stillstand – eine These

Organische Strukturen in Unternehmen: Spinnennetz vor dunkelblauem Hintergrund - managementberatung | coaching
Foto: | Nicolas Picard on Unsplash

Strukturen sind essenziell für jedes Unternehmen - egal wie klein, wie groß, ob traditionelle oder hippe Branche. Die Kunst dabei ist, Strukturen so anzulegen und zu verändern, dass sie den Menschen im Unternehmen und der Zielerreichung dienen. Das impliziert, dass diese Strukturen immer nur für einen bestimmten Zeitraum definiert sind und kontinuierlich hinterfragt werden müssen. Warum sind solche sogenannten organischen Strukturen eine Voraussetzung für eine dauerhafte Wettbewerbsfähigkeit? Und wie lassen sie sich schaffen?

Organische Strukturen – Voraussetzung für dauerhafte Wettbewerbsfähigkeit

Transition Management: Lichtlinien sich schnell kreuzend zum Horizont führend - managementberatung | coaching
Foto | robin lee on Shutterstock

Wir befinden uns in einer Transformation. In einem Wandel von der Industrie- zur Digitalgesellschaft. Dieser Wandel geht mit einschneidenden Veränderungen einher. Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Artikel mit drei Fragen: Was ist eine Transformation? Was grenzt sie von einer Veränderung ab? Warum ist es wichtig, eine Transformation zu führen und nicht nur zu managen? Wir geben darüber hinaus Handlungsempfehlungen um Transformationsprozesse zum Erfolg zu führen.

Transformationsprozesse erfolgreich führen

Coaching buchen BLOG