Managementberatung | Top Management Coaching – München – Berlin – Stuttgart

Executive Coaching & Organisationsentwicklung im Mittelstand

für Geschäftsführer, Vorstände, Unternehmer

Management-Audits

Führungskräfte Coaching

Management Coaching

Leadership Development

Führungskräfte Training

360 Grad Feedback

Vertrauensbildung in Geschäftsführerteams

Teambuilding Management

Onboarding neuer Geschäftsführer

Kulturelle Transformation

Change Beratung

Strategische Neuausrichtung

Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen

Das schätzen unsere Kunden an uns

Vertrauen

Fundierte Expertise

Kritisches Sparring

Konstant hohe Qualität

Flexibilität und Produktivität

Wir sind eine Managementberatung für Organisationsentwicklung und Führungs­­­kräfte­­­ent­­­wick­­lung mit dem Hauptsitz im Großraum München. Wir beraten schwerpunktmäßig Unternehmen im Mittelstand.

Unser Team setzt sich aus erfahrenen Coaches, Managementberatern, Organisationsentwicklern, HR-Spezialisten und Führungskräftetrainern zusammen. Viele von uns waren selbst in der Industrie oder im Dienstleistungsbereich tätig. Alle sind Unternehmer mit Kopf und Herz.

Seit mehr als 15 Jahren stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen und sichern deren Fortbestand — auch generations­über­greifend. Wir setzen an den Ursachen an und erzielen Ergebnisse, die Bestand haben.


Ihre Zielsetzung

Wann könnte eine Organisationsberatung für Sie in Frage kommen?

Die Zielsetzung für eine Organisationsberatung ist bei jedem Unternehmen anders. Nachstehend finden Sie einige Beispiele, die aufzeigen, wann eine begleitete Organisationsentwicklung für mittelständische Unternehmen sinnvoll ist.

Strategische & kulturelle Neuausrichtung

Gelebte Kultur weicht von der gewünschten Unternehmenskultur ab

Unternehmensziele werden wiederholt verfehlt

unklare Strategie

vorherrschende Angstkultur

fehlende Wertschätzung

destruktive Fehlerkultur

keine Innovation

bessere Zusammenarbeit der Gremien

fehlendes Vertrauen im Führungsteam

keine vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Geschäftsführung oder den Gremien

Wechsel bei Vorständen, Geschäftsführern oder Aufsichtsräten

Konflikte in oder zwischen den Gremien

Generationswechsel in Familienunternehmen

mehr agilität

zu viele Hierarchien; ineffiziente Strukturen

wenig Kooperation

fehlende Verantwortungsbereitschaft

hohe Veränderungsresistenz

Überlastung der Organisation

unproduktive Entscheidungsprozesse

unzureichende Führung

höhere Arbeitgeberattraktivität

hohe Fluktuation und überdurchschnittliche Krankheitsquote

geringe Mitarbeiterzufriedenheit

Mobbing und Diskriminierung

unzureichende Personalentwicklung

fehlendes Talent-Management

unzeitgemäße Führungskultur


Unser Kick-Off

Wie könnte der Organisationsentwicklungsprozess beginnen?

Im Laufe der Jahre haben sich verschiedene Startpunkte in eine Zusammenarbeit bewährt. Sie alle geben Ihnen die Möglichkeit, uns und unsere Arbeitsweise kennenzulernen, ohne dass Sie sich gleich mit einem großen Budget und einer langen Vertragslaufzeit binden müssen.

Executive Coaching

360° Feedback

Teamanalyse

Workshop Moderation

Executive Coaching

Das persönliche Einzelcoaching gibt Ihnen die Möglichkeit, mit uns in einem ersten Schritt die strategischen Fragestellungen in Bezug auf die Weiterentwicklung Ihrer Organisation sowie die Zielsetzungen Ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu besprechen.

Wir hören Ihnen aufmerksam zu, hinterfragen, geben Feedback und Impulse und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Strategie, Lösungsansätze und Konzepte, die dazu beitragen, die erwünschten Ergebnisse zu erreichen.

Vorstände, Geschäftsführer und Unternehmer, die wir durch ein Executive Coaching begleiten, schätzen uns als vertrauensvolle Sparringspartner.

Executive Coaching

360° Feedback

Das 360 Grad Feedback ist ein wirkungsvolles Instrument, um einen umfassenden Blick auf ausgewählte Führungskompetenzen zu erhalten. Neben Ihrer Selbsteinschätzung bitten Sie Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeitende um ihr Feedback. Die Auswertung zeigt Ihnen, an welchen Stellen Ihr Selbstbild mit der Fremdeinschätzung übereinstimmt und in welchen Bereichen es Abweichungen gibt. Sie erhalten ein Feedback zu Ihren Stärken und Entwicklungsfeldern.

In unserem Auswertungsgespräch entwickeln wir gemeinsam konkrete Maßnahmen, die Ihnen dabei helfen, Ihr Führungsverhalten weiterzuentwickeln.

360° Feedback

Teamanalyse

Damit Teams ein Bewusstsein für ihre Stärken und Entwicklungsfelder bekommen, lohnt es sich, gesamthaft auf das Team zu schauen. Wir haben dazu 18 Kriterien in einem Teamrad zusammengefasst, die einen sehr guten Überblick geben, wie vertrauensvoll das Team arbeitet und welche Elemente weiterzuentwickeln sind. Kombiniert werden kann diese Analyse mit einer (anonymen) Befragung der einzelnen Teammitglieder.

Sie erhalten von uns mit der Team-Analyse innerhalb von 2 Wochen eine Ergebnisdarstellung inkl. der Teamstärken, Entwicklungsfelder und konkreter Handlungsempfehlungen für eine Teamentwicklung.

Teamentwicklung

Workshop Moderation

Moderation eines Strategie-Workshops

Eine weitere Möglichkeit, uns zu erleben und eine erste Vertrauensbasis aufzubauen, ist, uns mit der Moderation eines Strategie-Workshops zu beauftragen. Sie erhalten am Ende des Workshops eine Übersicht über Ihre Handlungsfelder und eine Roadmap, die das von uns empfohlene weitere Vorgehen darstellt. Wir merken gemeinsam, ob die Chemie stimmt und wir uns vorstellen können, mit einer Zusammenarbeit zu starten.

Moderation von Entscheidungsprozessen

Das umsichtige und zielorientierte Moderieren von Entscheidungsprozessen ist eine Schlüsselkompetenz, wenn es darum geht, agil, produktiv und wirksam zu arbeiten, in Transformationen „Fahrt aufzunehmen“ und vom Diskutieren ins Handeln zu kommen.

Doch diese Kompetenz fehlt in vielen Unternehmen. Vor allem in Veränderungs- und Transformationsprozessen sind Unternehmer und Führungskräfte oft in einem Dilemma: einerseits wollen sie so viele Mitarbeitende wie möglich einbinden, anderseits ist es entscheidend, dass schnelle Ergebnisse sichtbar werden.

Wir bieten daher an, Sie und Ihr Team in einem gemeinsamen Workshop durch einen anstehenden Entscheidungsprozess zu einem konkreten Ergebnis zu führen. Zusätzlich zu diesem Ergebnis lernen Sie uns und unsere Arbeitsweise kennen. Wir lernen Sie kennen und es kann erstes Vertrauen entstehen – Grundlage für eine umfassende Organisationsentwicklung.

Wissenswertes zur Organisationsentwicklung

Gemeinsamer Prozess

Wie genau läuft eine Organisationsentwicklung ab?

Der Schwerpunkt und der genaue Ablauf unserer gemeinsamen Arbeit hängt von Ihrer Ausgangssituation und der Zielsetzung ab. Was vielen Organisationsentwicklungen gemein ist, sind fünf zentrale Fragen:

Zentrale Fragen unserer Kunden

  • Wie erreichen wir unsere unternehmerischen Ziele auch in volatilem Umfeld?
  • Wie schaffen wir es, eine Vertrauenskultur im Unternehmen zu verankern?
  • Wie werden wir ein Führungsteam, das an einem Strang zieht?
  • Wie werden wir agiler?
  • Wie gewinnen und halten wir exzellente Fach- und Führungskräfte?

Ein Hochleistungsteam aufzubauen und kontinuierlich zu entwickeln ist ein fortlaufender Prozess. Als erfahrene Führungskräfte und Executive Coaches moderieren wir seit mehr als einem Jahrzehnt Organisations- und Strategieentwicklungsprozesse. Viele von uns haben sie selbst in ihrer „Industriezeit“ initiiert und geführt.

Daher gewinnen Sie mit uns nicht nur brillante Köpfe mit einer breiten Expertise, sondern auch Praktiker, die Ihnen ausschließlich zu Lösungen raten, die umsetzbar sind.


Organisationsentwicklung von A-Z

Wenn Sie es wünschen, begleiten wir Sie von der Auftragsklärung bis hin zur „neuen“ Organisation. Konkret heißt das, wir beraten und begleiten:

Manager + Führungskräfte

  • Executive Coaching
  • Führungskräftecoaching
  • Management Coaching
  • Beratung und Training für eine erfolgreiche Change-Kommunikation
  • >> Coaching buchen
  • Vorbereitung auf Management Audits
  • Arbeitsrechtliche Beratung
  • Konfliktberatung
  • Konfliktmediation
  • Beratung zur Planung einer Unternehmensnachfolge

Teams

Unternehmen

Das erreichen unsere Kunden mit uns

  • Klarheit
  • Vertrauen
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Kompetenz-Zuwachs
  • Effizienz
  • Staffelstabübergabe im Gesellschafterkreis

Ihre Ergebnisse

Organisationsentwicklung im Mittelstand

Unsere Arbeit trägt dazu bei, Ihr Unternehmen wettbewerbsfähiger zu machen und Ihre Qualität als Arbeitgeber zu verbessern.

Das, was Sie am Ende unserer Zusammenarbeit konkret in der Hand haben, hängt von der Zielsetzung ab. Das können z.B. sein:

  • eine definierte Unternehmenskultur
  • eine begeisternde Vision und eine verständliche Strategie
  • ein überarbeitetes Führungsverständnis, das in der Organisation gelebt wird
  • neue Führungsinstrumente wie z.B. ein 360°-Feedback
  • eine Vertrauenskultur
  • eine ehrliche und konstruktive Feedback- und Kommunikationskultur
  • weniger Angst vor Veränderungen
  • mehr Innovationskraft
  • Kompetenzprofile für verschiedene Rollen und Aufgaben
  • eine neue Organisationsstruktur
  • schlankere Prozesse
  • selbstverantwortliche Teams, mehr Engagement und Leistungsbereitschaft
  • mehr Kooperation zwischen den verschiedenen Teams
  • motiviertere und qualifiziertere Mitarbeiter
  • Talent-Management-Programm
  • Akzeptanz in der Belegschaft für eine neue Geschäftsführung oder einen neuen Vorstand
  • mehr Vertrauen im Geschäftsführungs- oder Vorstandsteam und der Organisation
  • ein gelungenen Generationswechsel im Gesellschafterkreis

Natürlich sind die den Ergebnissen vorangegangen Prozessen von Investitionen und Veränderungen geprägt. Wir tragen seit mehr als 15 Jahren dazu bei, dass unsere Mandanten gestärkt aus diesen Prozessen hervorgehen und getätigte Investitionen zu messbaren Erfolgen führen.

Nutzen Sie einen erfahrenen Sparringsparter:
Executive Coaching

Neu am Whiteboard

Besprechungsnotizbuch - netzwerk managementberatung | coaching

Besprechungen führen

Besprechungen sind Zeitfresser, kosten Geld und führen in den seltensten Fällen in der angesetzten Zeit zum gewünschten Ergebnis. Dieses Arbeitsbuch ist sowohl Notizbuch als auch wertvoller Tippgeber, um Besprechungen konstruktiv zum Ergebnis zu führen.

Dirigentenhände - kulturelle Transformation in Unternehmen - netzwerk managementberatung | coaching
Foto | Angelo Giampiccolo on Shutterstock

Kulturelle Transformation: Rolle und Aufgaben der Geschäftsführung

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass Unternehmen – egal welcher Größenordnung – viel stärker gefordert sind, sich in kürzeren Zyklen und teilweise tiefgreifender zu verändern.

Um auch in einem volatilen Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, hinterfragen viele Unternehmen ihre Kultur und stoßen kulturelle Veränderungen an. Der Erfolg hängt von verschiedenen Faktoren ab, auch zu einem großen Maße von den Geschäftsführern. Sie haben in diesem Veränderungsprozess eine Schlüsselrolle. Welche Aufgaben mit dieser Rolle verbunden sind, lesen Sie in diesem Artikel.

Bernd Kratochwille
Foto | Kratochwille

Führungskultur im Wandel

Wie gelingt der Wandel hin zu einer modernen Führungskultur?

Die BLANC & FISCHER Gruppe aus Oberderdingen hat sich Anfang 2022 mit uns gemeinsam auf den Weg dieses kulturellen Wandels gemacht.

Bernd Kratochwille, Head of Corporate Human Resources, gibt im Gespräch mit Sabine Walter einen sehr guten Überblick über das Vorgehen, den Herausforderungen sowie kritischen Erfolgsfaktoren in diesem Veränderungsprozesses.

Trapezkünstler im Sprung - Vertrauenskultur - managementberatung | coaching
Grafik | Gwoeii on Shutterstock

Veränderung braucht Vertrauen

„Veränderung soll in unserem Unternehmen das Natürlichste der Welt werden.“ Was das bedeutet, ist vielen Führungskräften oft nicht bewusst. Denn Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit wird nur dann selbstverständlicher Teil einer Unternehmenskultur, wenn auf allen Ebenen Vertrauen herrscht.

Wir teilen in diesem Artikel unsere Erfahrungen und geben Führungskräften ganz konkrete Tipps, auf welche Vertrauensebenen es vor allem ankommt, wenn dieser Kulturwandel gelingen soll.

Produktive Entscheidungsprozesse in Transformationen - Sprinterin mit Leoparden vor dem Start - managementberatung | coaching
Foto | Orla on Shutterstock

Entscheidungskultur – Katalysator oder Bremse in Transformationsprozessen

Im Rahmen von Transformationsprozessen sind viele Grundsatzentscheidungen zu treffen. Wie schnell es Organisationen gelingt, diese Entscheidungen im Sinne der angestrebten Ziele zu treffen, entscheidet auch über den Erfolg der Transformationen. Doch Führungskräfte stecken oft in dem Dilemma, einerseits möglichst viele Mitglieder ihrer Organisation in die Entscheidungsprozesse einbinden zu wollen, andererseits aber schnell Ergebnisse liefern zu müssen. In diesem Artikel geben wir Handlungsempfehlungen, die dazu beitragen, das Dilemma aufzulösen und zu einer produktiven Entscheidungskultur zu finden.

Besprechungskultur: Skelette am Besprechungstisch - managementberatung | coaching
Grafik | Robert Adrian Hillmann on Shutterstock

Time goes by: Wie aus Zeitfressern produktive Besprechungen werden.

Führungskräfte verbringen zwischen 60-90% ihrer Arbeitszeit in Besprechungen. Sie verlieren mehr als einen Arbeitstag pro Woche durch unproduktive Meetings, belegt eine Studie des Marktforschungsunternehmen Harris. Das liegt oft daran, dass Besprechungen oft unzureichend vorbereitet sind, nicht wirklich geführt und die einfachsten Grundregeln nicht beachtet werden. Nachstehende Tipps helfen Ihnen dabei, die Produktivität Ihrer Besprechungen zu steigern, um so Ihre Arbeitszeit und die Ihrer Kollegen sinnvoll zu nutzen.


Vor kurzem interviewt

Sabine Walter - netzwerk managementberatung | coaching
Foto | Claus Pescha

Unternehmergespräch mit Sabine Walter

„Warum nicht einmal die Frau interviewen, die dieses Format initiiert hat?“, dachte sich Tomislav Bodrozic, Geschäftsführer der Fabula Games GmbH, bei seinem Unternehmergespräch. Er gab damit Sabine Walter die Chance eines Perspektivwechsels.

Unternehmergespräch mit Sabine Walter

Paul Helmeth - Kirimanufaktur
Foto | Paul Helmeth

Paul Helmeth im Unternehmergespräch

Paul Helmeth, seit 19 Jahren Pilot bei Lufthansa und ein echter Tausendsassa, machte in diesem Jahr aus der Not eine Tugend und gründete sein eigenes Unternehmen, die KIRIMANUFAKTUR. Welche Rolle dabei geschlossene Baumärkte und diverse Zufälle spielten, verrät er Sabine Walter im Unternehmergespräch.

Paul Helmeth im Unternehmergespräch

Peter Haberl
Foto | Haberl

Unternehmergespräch mit Peter Haberl

„Transformationen gelingen nur, wenn Führungskräfte und Unternehmer keine Angst vor der Delle haben.“, sagt Peter Haberl, Geschäftsführer der SSE Software GmbH in Augsburg. Über seine Art zu führen, zu gestalten, über das, was ihn um- und antreibt, spricht der erfahrene Manager mit Sabine Walter im Unternehmergespräch.

Unternehmergespräch mit Peter Haberl

Kontakt Newsletter Whiteboard
Jetzt anrufen